Qualität von Contents und Texten

Ist es Ihnen vielleicht auch schon so ergangen: Sie suchen nach etwas Bestimmten im Internet und finden tatsächlich eine Seite samt Text, Links, Bildmaterial etc. Auf den ersten Blick scheint alles „ganz schick zu sein“. Sie denken, Sie wären am Ziel Ihrer Suche angekommen. Doch dann beginnen Sie, die Inhalte zu erfassen ...

Hand aufs Herz. Oft, wahrscheinlich zu oft, brechen Sie nach ein paar Zeilen ab. Halten Sie durch und lesen den gesamten Text, sind Sie am Ende vermutlich enttäuscht darüber, dort nicht wirklich etwas Neues erfahren zu haben. Mitunter gehen Inhalte an dem eigentlich gemeinten Thema vorbei. Allen, die Content um jeden Preis generieren und ins Netz stellen, haben wir das zu verdanken.

Unser Rat an jene, die Wert auf Qualität legen und Ihr Firmenprofil schärfen möchten:

  • Bitte die Gedanken sammeln,
  • genau definieren, welche (wenigen) Botschaften kommuniziert werden sollen,
  • diese treffend ausformulieren, übersichtlich strukturieren, verknüpfen
  • und erst dann den neuen Content auf die eigene Internetseite stellen beziehungsweise über andere Medien verbreiten – aus Überzeugung und mit Sinn ...

... alles andere macht nämlich keinen Sinn ;-)

P. S.:
Neben einigen lobenden Worten unserer Kunden ist die Qualität der MaKoTe-Textarbeiten kürzlich auch noch mit der Aufnahme in den Texterverband bestätigt worden.

 

MaKoTe - Büro für Marketing, Konzeption, Text